Einige Personen

Die Jenkins-Kinder

Lucinda Jenkins
sucht nach einem Platz, wo sie hingehört. Durch die Scheidung ihrer Mutter und allem war ihr Leben bisher nicht gerade leicht. »Sei nicht immer so ernst«, rät ihr kleiner Bruder ihr ständig. Aber jemand muss sich um alles kümmern, zumal man sich auf ihre Mutter nicht verlassen kann … Manchmal ist Lucinda echt sauer, dass Tyler immer nur Ärger macht.

Tyler Jenkins
kann nicht still sitzen, wenn er nicht einen Joystick in der Hand hat. Manchmal sitzt er stundenlang vor der Spielekonsole und regt sich nicht. Aber wenn Tyler etwas beschäftigt, muss er es rauskriegen und bohrt nach, bis er allen den letzten Nerv tötet. Er begreift einfach nicht, warum seine Schwester immer so negativ ist.
Sie sind ganz normale Kinder.

Und vielleicht ist ihr Leben nicht leicht. Doch dann flattert ihnen die Einladung ihres lange verschollenen Onkels Gideon Goldring ins Haus. Er ist verrückt und irgendwie reich. Diese Einladung zieht eine Kette außergewöhnlicher Ereignisse nach sich. Am Ende könnte sie sogar das Schicksal der ganzen Welt entscheiden.

Fremde und Gefahren

Edward Tinker Stillman II
Ein mega-reicher, mega-erfolgreicher Vetter der Familie Tinker, der weiß, dass es auf der Farm eindeutig nicht mit rechten Dingen zugeht. Er will sie für sich haben und macht seine Verwandtschaftsansprüche geltend.

Patience Needle
Eine Hexe, die auf der Tinkerfarm lebt. Sie ist eine heilende Hexe, eine Kräuterfrau mit medizinischem Wissen, und eine vortreffliche Hausfrau … aber sie hat auch ihre böse Seite. Es dauert nicht lange, bis Patience die Farm mit ihrem „Segen“ überschüttet.

Colin Needle
Sohn von Patience Needle. Das Leben wirft ihm ständig Knüppel zwischen die Beine, aber er rappelt sich verbissen immer wieder auf. Colin muss allen etwas beweisen und hat seinen Stolz. Kann er seiner Mutter je entkommen? Oder holt die Dunkelheit auch ihn?

Das verrückte Genie
Mit Octavio Tinker hat alles angefangen. Er ist ein Genie, dessen größte Errungenschaft von anderen Wissenschaftlern lächerlich gemacht und verspottet wurde, daher kehrte er der Welt den Rücken und verkroch sich im California Valley. Dort erbaute er das endlose Haus und bevölkerte die Tinkerfarm mit seiner bizarren Sammlung und seinen erstaunlichen Entdeckungen. Und die größte aller Entdeckungen … womöglich die bedeutendste Entdeckung, die je jemand gemacht hat …

liegt darunter …?