News

No comments

Tad Williams neue Bücher 2017

Wir freuen uns auf ein Jahr, das Neuigkeiten aus Osten Ard bringt:

Nachdem Tad Williams selbst nicht mehr geglaubt hatte, jemals nach Osten Ard zurück zu kehren, ist es 2017 endlich soweit! Nicht nur erscheint die Tetralogie »Die Großen Schwerter« in neuem Gewand, sondern mit »Das Herz der verlorenen Dinge« und dem Beginn einer neuen Reihe erfahren wir, welche Art von Regenten aus Simon und Miriamele geworden ist.

Das Volk der Nornen bekommt mit dem Buch »Das Herz der verlorenen Dinge« bereits im März die Chance, sich von einer etwas menschlicheren Seite zu zeigen. 30 Jahre sind seit dem Ende der »Großen Schwerter« vergangen und die Nornen bereiten sich darauf vor, sich das zurück zu holen, was sie einst verloren haben.

Ein weiteres Kapitel schlägt Tad Williams mit »Die Hexenholzkrone« an. 30 Jahre lang regieren König Simon und Königin Miriamel und wieder droht Osten Ard Unheil. Die Feinde wollen Prinz Morgans Thronbesteigung verhindern und so bittet Simon seine alten Freunde um Hilfe um die finsteren Machenschaften der Nornen und anderen Widersachern zu verhindern. Die neue Saga »Der letzte König von Osten Ard« beginnt im Herbst diesen Jahres.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.